Sothink Video Encoder for Adobe Flash

Sothink Video Encoder for Adobe Flash 2.5

Selbst geflasht: Konverter verwandelt Videos in Flash-Videostreams

Sothink Video Encoder for Adobe Flash verwandelt Videodateien aller gängigen Formate in Flash-Videos. Die Shareware bietet eine simple Benutzeroberfläche und liefert flott Ergebnisse – nur wenige Klicks genügen. Ganze Beschreibung lesen

Gut
7

Sothink Video Encoder for Adobe Flash verwandelt Videodateien aller gängigen Formate in Flash-Videos. Die Shareware bietet eine simple Benutzeroberfläche und liefert flott Ergebnisse – nur wenige Klicks genügen.

Sothink Video Encoder for Adobe Flash schluckt Videos der Formate AVI, ASF, WMV, MOV und MPEG. Wer die Standardeinstellungen zu Größe und Bildqualität ungesehen übernimmt, startet den Umwandlungsprozess mit einem simplen Mausklick. Die Software analysiert Video- und Audiospur der Ausgangsdatei und verwandelt das ausgewählte Video wahlweise in eine SWF- oder FLV-Datei. Auf Wunsch erzeugt Sothink Video Encoder for Adobe Flash neben der eigentlichen Flash-Videodatei eine passende HTML-Seite, exportiert die Tonspur als WAV oder MP3 und speichert alle Einzelbilder als separate Bitmaps ab.

Fazit Sothink Video Encoder for Adobe Flash besticht mit einer anwenderfreundlichen Oberfläche. Damit avanciert die Software zu einem effektiven Werkzeug auf dem Weg zu Flash-Videos.

Änderungen

  • Die angebotene Version unterstützt Flash 8 und läuft auch unter Windows Vista.

Sothink Video Encoder for Adobe Flash unterstützt die folgenden Formate

Quellformate: AVI, ASF, WMV, MOV, MP4, 3GP, 3GP2, 3GPP, RM und MPEG
Zielformate: SWF und FLV
Sothink Video Encoder for Adobe Flash

Download

Sothink Video Encoder for Adobe Flash 2.5